Pferdepsychologie Linda Schüller
Die Intensität von Stress

Die Intensität von Stress

Vor ein paar Wochen habe ich eine Bekannte gebeten, Videoaufnahmen von mir für mein online Coaching Programm zu machen. Ich wollte auf dem Video zeigen, wie man sich und sein Pferd auf der Wiese schützt, wenn man von der Herde oder einzelnen Pferden bedrängt wird, ohne jedoch dabei die ganze…

Read More
Welche Struktur hat die Herde deines Pferdes?

Dein Pferd und seine Herde

Hast du dir schon mal Gedanken über die Struktur der Herde deines Pferdes gemacht? Weißt du, an welcher Stelle dein Pferd im Rang steht, mit welchem Pferd es befreundet ist und mit welchem es vielleicht nicht so gut kann? Die Rangordnung bei Pferden muss nicht zwingend linear sein. Wir stellen…

Read More

Das Pferdeauge – bei Lichte betrachtet

Pferde haben einen gut entwickelten Gesichtssinn und orientieren sich sehr stark optisch. So konnten sie sich in der natürlichen Umgebung, auf weiten, ebenen Flächen am besten zurecht finden. Durch den seitlichen Sitz der Augen am Kopf steht ihnen dauerhaft nahezu Rundumsicht zur Verfügung. Sie haben sowohl im Vergleich zu uns…

Read More

Gruseliger Reitplatz?!

Nachdem es nun abends wieder früher dunkel wird, die Temperaturen fallen und der Wind sich erhebt, häufen sich die Berichte über Pferde, die auf dem Reitplatz plötzlich Gespenster sehen. Aber woran liegt das eigentlich? Und warum tritt dieses Phänomen gerade rund um Halloween gehäuft auf? Schauen wir uns das Ganze…

Read More

Stoppelfeld = Kontrollverlust

Ich gehe mit meiner Stute spazieren. Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu, die Temperaturen fallen, der Wind erhebt sich hin und wieder und die Felder werden abgeerntet. Ich gehe mit meinem Pferd unseren üblichen Weg an verschiedenen Feldern vorbei und schließlich erblicken wir es: Das erste Stoppelfeld des…

Read More

Geh mir weg mit Achtsamkeit!

Ich habe lange überlegt, wie ich meine Arbeit mit dem Pferd nennen soll. Was meine Arbeit ausmacht, was mich ausmacht. Was mir im Umgang mit dem Pferd wichtig ist und was nicht. Im Austausch mit lieben Kolleginnen erzählte ich also von meiner Arbeit und worauf es mir ankommt, und irgendwer…

Read More

Schreckgespenster

Vor ein paar Tagen war es zwar heiß, aber sehr windig, so nutzen mein Pferd und ich die seltene bremsenfreie Zeit für einen Spaziergang. Kurz nach Verlassen des Hofes kam uns ein Trecker entgegen und wir mussten in die Botanik ausweichen. Ich geriet mit meinem – aufgrund des Sommers in…

Read More

Das innere Bild des Pferdes

Vor kurzem hatte ich ein Trainingsstunde mit einer Kundin, die das Verhältnis zu ihrem Pferd bereits als sehr gut beschrieb und im Umgang auch keine Probleme hatte. Die einzige Schwierigkeit war das Verladen, und das wollte sie nun gerne angehen. Wir verabredeten uns also zur Vorbereitung, erst einmal ohne Hänger,…

Read More

Verladen – Klappe zu und los?

Verladen – Klappe zu und los? Warum überhaupt ist es wichtig, dass mein Pferd in den Anhänger einsteigt? Ich muss doch gar nicht verladen, mein Pferd lebt glücklich und zufrieden hier in seiner kleinen Herde, die Versorgung ist gut, Trainer und Hufschmiede suchen meinen Stall auf und Tierärzte sind schließlich…

Read More

Was sind die Gedanken-Ausritte?

Die Gedanken-Ausritte sind kleine Impulse, neue Erkenntnisse, Gedanken-Experimente und mehr; sie unterstützen dich auf dem Weg zu mehr Harmonie mit deinem Pferd. Registriere dich jetzt für den Newsletter und sichere dir auch den Gedanken-Ausritt in deinem Email Postfach! Mit der Anmeldung zu meinem Newsletter stimmst du der Datenschutzerklärung zu.  …

Read More

Anweiden – mit den Augen des Pferdes sehen

An vielen Pensionsställen ist es üblich, dass zu Beginn der Weidezeit das „Anweiden“ durch die Besitzer zu erfolgen hat. Diese stellen sich dann täglich mit ihren Pferden auf die Wiese und erhöhen langsam die Fresszeiten. Nicht selten hört man dabei den Ausspruch „Boar ist das langweilig. Ich schau meinem Pferd…

Read More

Kommando vs. Kommunikation

Vor einiger Zeit wurde ich gefragt, wie man einem Pferd beibringen kann, sich „auf Kommando“ hinzulegen. Ich erzählte, auf welche Art ich dem betreffenden Pferd vorschlagen würde, sich hinzulegen. Es folgte die Frage: „Und wenn das Pferd nicht will?“ Dann gibt es 2 Möglichkeiten: Ich setze mich durch. Ich zwinge…

Read More
Facebook
YouTube
Pinterest