Pferdepsychologie Linda Schüller

Workshops (ohne Pferd)

Die Workshops richten sich an alle, die die Welt etwas mehr aus der Sicht des Pferdes betrachten möchten. Sie sind reitweisenübergereifend und es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Aber auch wenn du seit 30 Jahren mit Pferden zu tun hast – du wirst die Workshops mit neuen Ideen verlassen!
Alle Workshops können grundsätzlich bei bei dir vor Ort abgehalten werden. Bei Interesse schreib mir eine Email und wir besprechen die weiteren Einzelheiten.

Interesse an einem Workshop, aber deine Stallgemeinschaft zieht nicht mit? Schreib mir, damit wir einen anderen Veranstaltungsort für dich finden können.

 

Workshop „Pferde sicher führen“

Ein Pferd am Strick halten kann jeder – zumindest so lange, bis etwas Unvorhergesehenes passiert!

In meinem Workshop „Pferde führen“ erfährst du die 5 effektivsten Strategien, dein Pferd sicher von einem Ort zum anderen zu führen.
Wir besprechen nicht nur Problemverhalten wie Losreißen oder Stehenbleiben, sondern auch wie du dein Pferd entspannt von der Wiese holst. Du lernst darüber hinaus Techniken, wie du dich und dein Pferd vor den anderen Herdenmitgliedern schützen kannst.

Der Workshop findet ohne Pferd statt. Es wird zunächst einen theoretischen Teil geben, der anschließend durch praktische Übungen vertieft wird. Mein Ziel ist es, dass du zukünftig auftretende Schwierigkeiten im Vorfeld erkennen und vermeiden kannst.


Hier erhälst du einen Eindruck von diesem Workshop.

Dauer? ca.3 Stunden

Buchungsanfragen bitte an Linda@follow-that-dream.de

 

Workshop „Pferde motivieren“

Lieben, lachen, loben, Leckerchen… wovon hängt es ab, ob ein Pferd Lust auf die Arbeit mit dem Menschen hat oder nicht? Und warum sind manche Pferde scheinbar leichter zu motivieren als andere? Und was ist Motivation überhaupt?

In diesem Workshop geht es darum, wie Pferde lernen und was ihnen wichtig ist. Mein Ziel ist es, dir Ideen mitzugeben, wie du dieses Wissen in die Praxis umsetzen kannst, damit dein Pferd (noch) mehr Freude an euren gemeinsamen Aktivitäten hat.

Hier erhälst du einen Eindruck von diesem Workshop.

Dauer? ca.2-3 Stunden

Buchungsanfragen bitte an Linda@follow-that-dream.de

 

Kurse (mit Pferd)

Tageskurs Horsemanship

Ziel des Kurses ist eine verbesserte Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd. Es geht mir vor allem darum, echte Kommunikation zwischen Pferd und Mensch zu ermöglichen, und nicht lediglich ein einstudiertes Programm ablaufen zu lassen. Hier ist es besonders wichtig, die kleinen Zeichen der Pferde zu erkennen, damit der Mensch entsprechend reagieren und Pferd und Mensch zu einem entspannteren Miteinander finden können.

Ich möchte dich einladen, die Welt etwas mehr aus Sicht deines Pferdes zu betrachten und dich im Umgang mit dem Pferd immer wieder selbst zu hinterfragen. Wenn du möchtest, starten wir mit der Vorbereitung auf die freie Arbeit (ohne Seil und Halfter), vielleicht sind auch schon erste Schritte in der Freiarbeit möglich. Individuelle Themen, Wünsche oder Probleme können ebenfalls in den Unterricht aufgenommen werden.

Es trainieren jeweils 2 Personen mit ihren Pferden gleichzeitig vormittags und nachmittags für jeweils ca. 1 Stunde. In diesem Zeitrahmen enthalten sind ebenfalls theoretische Erklärungen sowie ggf. Übungen ohne Pferd.
Eine computergestützte Theorieeinheit ist auf Anfrage möglich.

Dauer? ca.4-6 Stunden zzgl. einer einstündigen Mittagspause

Teilnehmerzahl? 4-8 Teilnehmer mit Pferd

Ausrüstung? Als Ausrüstungsgegenstände werden ein Knotenhalfter, ein 3,70m langes Arbeitsseil sowie ein Horsemanstick (1,20m Länge) mit Seilchen (1,80m Länge) empfohlen. Die Ausrüstung kann auch für die Dauer des Unterrichts ausgeliehen und erprobt werden.

Buchungsanfragen bitte an Linda@follow-that-dream.de